Gottesdienste in der Propsteikirche Leipzig

Montag bis Freitag       
18:00 Uhr: Hl. Messe  
montags: Kommunion unter beiderlei Gestalt
dienstags: Hl. Messe mit Vesper


Mittwoch                      

auch 9 Uhr: Hl. Messe

Samstag                       

18 Uhr: Erste Sonntagsmesse

Sonntag

9:30 Uhr Familienmesse
11 Uhr Hl. Messe  
18 Uhr Hl. Messe

Fremdsprachige und besondere Gottesdienste in Leipzig

Polnischer Gottesdienst

sonntags 11 Uhr St. Gertrud, Engelsdorfer Str. 298,

sonntags 17 Uhr Liebfrauen, Karl-Heine-Str. 112,

am 1. Donnerstag im Monat 14 Uhr, Propstei St. Trinitatis, Nonnenmühlgasse 2
www.pmk-leipzig.de

 

Englischer Gottesdienst ,

16.10., 18.12., 10.30 Uhr, St. Bonifatius, Biedermannstr. 86

 

Spanischer Gottesdienst

10.9., 22.10., 12.11., 10.12., 16 Uhr, Dominikanerkloster, Georg-Schumann-Str. 336 (Straßenbahn 10 und 11, Haltestelle Wahren)

Vietnamesischer Gottesdienst

18.9., 16.10., 20.11., 18.12., 13 Uhr Hl. Familie, Ossietzkystr. 60

 

Ukrainischer Griechisch-katholischer Gottesdienst

sonntags 14 Uhr Pfarrei St. Laurentius, Witzgallstraße 20

Koreanischer Gottesdienst

Termin über Katholische Studentengemeinde

 

Gottesdienst mit Gebärdensprache Sonntag, 4.9., 23.10., 20.11., 18.12., 15.00 Uhr im Agneshaus, Caritasverband Leipzig e.V., Elsterstraße 15

 

Syrisch-orthodoxer-aramäischer Gottesdienst

Samstag, 10.9., 10 Uhr, Propstei, Nonnenmühlgasse 2
www.syrisch-orthodox-leipzig.de

Vermeldungen 21. Sonntag im Jahreskreis, 21.08.2016

Gottesdienste:
Montag bis Freitag feiern wir um 18 Uhr Hl. Messe, am Mittwoch auch um 9 Uhr.
Beichtgelegenheit ist am Samstag von 16 bis 17.45 Uhr.

Am kommenden Wochenende feiern wir die Hl. Messen
am Samstag um 18 Uhr,
am Sonntag 9.30, 11 und 18 Uhr.

Im 11-Uhr-Gottesdienst erklingen durch den Propsteichor Werke von Vinzenz Goller, Markus Pytlik und Johannes Falk.

Veranstaltungen:

Der Kreis 60plus lädt alle zum Fitnesstanz am Montag, 15 Uhr ein.

Der Kolpingabend beginnt am Dienstag mit der Feier der Hl. Messe um 18 Uhr.

Ein Informationsabend für alle Eltern der Erstkommunionkinder (3. Klasse) ist am Dienstag um 20 Uhr.

Die ökumenische Flüchtlingshilfe lädt alle Ehrenamtlichen und Interessenten in der Flüchtlingsarbeit zum nächsten Stammtisch am Mittwoch ab 18 Uhr in die Propstei ein.

Die Ministranten treffen sich am Samstag um 10 Uhr.

Kinder der 4. bis 7. Klasse sind herzlich zur Bibelnacht am Samstag ab 19 Uhr in die Propstei eingeladen. Bitte Schlafsack mitbringen und vorher anmelden im Pfarrbüro oder rkt-propstei-leipzig@web.de

Im Herbst beginnt ein neuer Firmkurs für Jugendliche des 9.und 10. Schuljahrs und älter. Die Einladungen sind versandt worden.Anmeldungen zu diesem Kurs liegen im Foyer aus. Rückmeldung erbitten wir bis 30. September.
Ein Informationsabend für Eltern findet am Dienstag, 6. September um 19 Uhr in die Propstei statt.

Bereits heute sind alle zu einem ersten Vorbereitungstreffen für die neue Faschingssaison eingeladen am Montag, 29. August, um 20 Uhr in der Propstei.


"Jesus, das Brot des Lebens": Beginn der Erstkommunionvorbereitung 2016/2017

Alle Kinder der 3. Klasse (und älter) sind herzlich zur Vorbereitung auf die Erstkommunion eingeladen.
 
Die erste Katechese findet am Samstag, 24. September von 9 Uhr bis 12 Uhr statt.

Anmeldungen und Rückfragen bitte an Pater Philipp (phikoe@gmx.de) oder über das Pfarrbüro pfarramt@propstei-leipzig.de

Neuer Firmkurs 

Im Herbst beginnt ein neuer Firmkurs.
Alle 2 Jahre spendet der Bischof den Jugendlichen das Sakrament der Firmung. Alle, die im August 2016 das 9. und 10. Schuljahr beginnen oder älter sind, können an diesem Vorbereitungskurs teilnehmen. Bitte beachten Sie: Die Anmeldung für den Firmkurs ist noch nicht die Anmeldung für die Firmung. Diese erfolgt erst im Laufe des Kurses.
Die Katechesen finden einmal im Monat statt, erstes Treffen ist am 29. Oktober um 14 Uhr.

Eine Anmeldung zum Kurs wird bis zum 30. September erbeten. 


Zu einem Informationsabend sind alle Eltern am Dienstag, 6. September um 19 Uhr in der Propstei eingeladen.

"Verstohlen geht der Mond auf“

Benefizkonzert mit Martin Petzold (Tenor) und Martin Hoepfner (Gitarre) zugunsten eines neuen Flügels für den Gemeindesaal                                                                                     

Am Sonntag, 11. September, 19.30 Uhr kommt es im Saal der Propstei zu einem besonderen Konzertereignis: Kammersänger Martin Petzold präsentiert gemeinsam mit dem Gitarrist Martin Hoepfner ein außergewöhnliches Programm mit dem Titel „Verstohlen geht der Mond auf“. Der populäre Leipziger Opern- und Konzerttenor singt bekannte Volkslieder und liest aus „unbekannten Märchen“. Reizvolle Kontraste dazu bietet Gitarrenmusik vorwiegend spanischer Komponisten. Die Künstler verzichten auf Honorar und stellen den Erlös des Abends dem Förderverein „Freunde der Propsteimusik Leipzig e.V.“ für die Anschaffung eines Flügels für den Gemeindesaal der Propstei zur Verfügung. Das derzeit noch dort stehende Instrument ist eine Leihgabe und geht im Herbst an die Besitzer zurück. Es muss dann durch ein qualitätvolles Instrument ersetzt werden, das in der Chorarbeit der musikalischen Ensembles der Propsteigemeinde, aber auch in Kammerkonzerten zum Einsatz kommen soll. – Eintrittskarten für dieses Benefizkonzert gibt es zu 12 € (Erwachsene) und 6 € (Schüler, Studenten). Wegen der zu erwartenden hohen Nachfrage wird empfohlen, die Möglichkeit des Vorverkaufs zu nutzen. Karten gibt es ab Mitte August im Pfarrbüro, im Lesecafé und bei der Musikalienhandlung Oelsner.  

Plakat zum Konzert.pdf

Benefizkonzert für Bärenherz

Seien Sie recht herzlich zu unserem Benefizkonzert am 9. September um 19 Uhr  in der Propsteikirche einladen. Umrahmt von geistlichen Texten wird ein sehr facettenreiches Programm. Es wird das Choralvorspiel des 18. und letzten der "Leipziger Choräle"("Vor deinen Thron tret' ich hiermit") für Orgel Solo und eine Solokantate für Alt (BWV 170) von Johann Sebastian Bach erklingen, sowie die "Trauermusik" für Viola und Streichorchester von Paul Hindemith.  Außerdem wird ein Konzert für Orgel, Pauken und Streichorchester von Francis Poulenc zur Aufführung kommen. Das Benefizkonzert steht unter der Leitung von Friedrich Praetorius. Als Solisten werden  Bernadette Beckermann (Alt) und Sebastian Heindl (Orgel) zu Gast sein. Das Orchester sowie der Solistenapparat besteht hauptsächlich aus Schülern, Studenten der HMT Leipzig sowie der HfM Weimar. Der Eintritt ist frei, um eine Kollekte am Ausgang wird gebeten. Der Erlös des Konzertes geht an das Kinderhospiz Bärenherz.
Über Ihr zahlreiches Kommen würden wir uns sehr freuen!

Sarah Rösel

Neue Propsteikirche

Am 9. Mai 2015 weihte Bischof Dr. Heiner Koch in einer feierlichen Heiligen Messe die neue katholische Propsteikirche in der Nonnenmühlgasse 2.

Sowohl in der vollen Propsteikirche als auch an der Liveübertragung ins Außerngelände nahmen mehrere tausende Teilnehmer an dem Festgottesdienst teil. Der Gottesdienst wurde außerdem im MDR Fernsehen live übertragen.  

Seither lernen unzählige Interessierte unsere neue Kirche und das Gemeindezentrum kennen! 
Unsere Kirche steht täglich zwischen 9 und 18 Uhr offen. Gern können Sie an unseren Messfeiern, Gottesdiensten und Veranstaltungen teilnehmen. Bitte beachten Sie, dass in dieser Zeit jedoch keine Besichtigung möglich ist. 

Katholische Propstei St. Trinitatis
Nonnenmühlgasse 2
04107 Leipzig
Telefon: 03 41 / 3 55 72 8-0
Fax: 03 41 / 3 55 72 8-18
pfarramt@propstei-leipzig.de
Das Pfarrbüro ist Dienstag bis Freitag geöffnet von 9 bis 12 Uhr sowie von 13 bis 15 Uhr, sowie mittwochs bis 18 Uhr. In den Sommermonaten gibt es zudem Einschränkungen in den Öffnungszeiten wegen der Urlausbzeit.