Das war unser KIRCHWEIHFEST


 





 
















Woche von 28.5. bis 4.6.2017

 

Gottesdienste:

Montag bis Freitag feiern wir um 18 Uhr Hl. Messe, am Freitag mit anschließender eucharistischer Anbetung.

Am Mittwoch ist auch um 9 Uhr Hl. Messe.

Beichtgelegenheit ist am Samstag von 16:00 bis 17:45 Uhr.

Am kommenden Wochenende, dem Pfingstwochenende feiern wir die Hl. Messen am Samstag um 18 Uhr,

am Sonntag um 9:30, 11 und 18 Uhr sowie

am Montag um 9:30 und 18 Uhr.

Am Pfingstmontag sind alle um 11 Uhr zum ökumenischen Stadtfest-Gottesdienst auf den Markt eingeladen.

Das Sakrament der Taufe empfangen zwei Kinder am Samstag um 14 Uhr und um 15 Uhr.

Veranstaltungen:

Ein Abend der Kolpingfamilie ist am Dienstag um 19.30 Uhr. Frau Gabriele Fleck-Hartmuth ist mit dem Thema „Wie können Großeltern zur Glaubensvermittlung ihrer Enkel beitragen?“

 

Ein Elternabend in Vorbereitung des Starkmachtages für Kinder im Vorschulalter bis zur 6. Klasse findet am Dienstag um 20 Uhr.

Der Starkmachtag findet am Samstag, 10. Juni von 9 bis 15 Uhr in der Propstei statt. Um eine Anmeldung wird gebeten. Flyer liegen im Foyer aus.

Alle Jugendlichen der 8. Klasse sind zur Aufnahme in die Jugend am Freitag ab 18 Uhr eingeladen.

Eine weitere Etappe des ökumenischen Samstagspilgerns führt am Samstag ab 10 Uhr von der Kapelle zum Hl. Kreuz in Radeburg nach Coswig.
Leipziger Pilger treffen sich um 6:50 Uhr am Hauptbahnhof Bahnsteig 21.

 

 

Starkmachtag


Damit Kinder lernen können, wie sie sich auch in unangenehmen Situationen behaupten können, gibt es am 10. Juni zum ersten Mal einen Starkmachtag.
Er richtet sich an alle Kinder von Vorschule bis zur 6. Klasse. Wir werden zusammen spielen, etwas über Kinderrechte lernen, von angenehmen und unangenehmen Gefühlen sprechen und zwei Clowns kennen lernen. Für Eltern gibt es am Dienstag, den 30. Mai, 20.00 Uhr, in unserem Gemeindezentrum einen Informationsabend zu den Inhalten des Tages. Die Anmeldung für den Starkmachtag ist bis Mittwoch, den 21. Mai möglich. Der Tag ist ein Projekt der Bistumskinderseelsorge. Ein Einführungsabend für die Helfenden ist am Donnerstag, den 01. Juni, 19.30 Uhr in der Propstei.

Anmeldung unter: Flyer Starkmachtag Juni 2017.pdf

Religiöse Kinderwoche (RKW)




Der Sommerferienbeginn naht und mit ihm die Religiöse Kinderwoche in der ersten Ferienwoche. Zu Beginn der RKW feiern wir den Eröffnungsgottesdienst am Sonntag, 25. Juni um 15 Uhr auf dem Stadtgut in Mölkau, Kelbestraße und anschließende einen Familiennachmittag im Gutspark.
Alle Schulanfänger und Kinder von der 1. bis zur 7. Klasse sind von Montag bis Freitag von 9 bis 16 Uhr in die Propstei eingeladen. Das Thema der Kinderwoche steht in diesem Jahr im Zeichen der Reformation "Miteinander zum Geschenk". Passend hierzu wird gemeinsam gesungen, gespielt, gebetet, gebastelt und vieles mehr.
Der Ausflugstag ist in diesem Jahr ausnahmsweise am Donnerstag. Es geht in die Lutherstadt Eisleben und ins Kloster Helfta. 
Der letzte Tag der RKW endet mit dem Abschlussfest, beginnend mit einer Andacht um 14.30 Uhr und einer herzlichen Einladung an alle Familien.

Anmeldung unter Anmeldung RKW 2017.pdf

Regelmäßige Gottesdienste in der Propsteikirche Leipzig

Montag bis Freitag       

18:00 Uhr: Hl. Messe 

montags: Kommunion unter beiderlei Gestalt
dienstags: Hl. Messe mit Vesper

Mittwoch                      

auch 9 Uhr: Hl. Messe

Samstag                       

18 Uhr: Erste Sonntagsmesse

Sonntag

9:30 Uhr Familienmesse
11 Uhr Hl. Messe  
18 Uhr Hl. Messe

Fremdsprachige und besondere Gottesdienste in Leipzig

Polnischer Gottesdienst:
sonntags 11 Uhr St. Gertrud, Engelsdorfer Str. 298,

sonntags 17 Uhr Liebfrauen, Karl-Heine-Str. 112,

am 1. Donnerstag im Monat 14 Uhr, Propstei St. Trinitatis, Nonnenmühlgasse 2
www.pmk-leipzig.de

 

Englischer Gottesdienst:

Sonntag,  11.6., 20.8., 15.10., 17.12., 10.30 Uhr, St. Bonifatius, Biedermannstr. 86

 

Spanischer Gottesdienst:

Samstag,, 10.06., 16 Uhr, Dominikanerkloster, Georg-Schumann-Str. 336 (Straßenbahn 10 und 11, Haltestelle Wahren): www.dominikaner-leipzig.de

Vietnamesischer Gottesdienst:

Sonntag, 18.6. (11 Uhr), 23.7., 20.08., 17.9., 22.10., 19.11., 17.12., 15 Uhr und 24.12. (18 Uhr Christmette), Hl. Familie, Ossietzkystr. 60


Ukrainisch Griechisch-katholische Messe:

sonntags 14 Uhr Pfarrei St. Laurentius, Witzgallstraße 20

Koreanischer Gottesdienst:

Sonntag, 17.6., 15 Uhr in den Räumen der  Katholische Studentengemeinde, Floßplatz 32  

Gottesdienst mit Gebärdensprache
Sonntag, 13.8., 10.9., 12.11. und 10.12., 15.00 Uhr im Agneshaus, Caritasverband Leipzig e.V., Elsterstraße 15

 

Syrisch-orthodoxer-aramäischer Gottesdienst

Samstag, 03.06., 15.07., 12.08., 10.30 Uhr, Propstei, Nonnenmühlgasse 2
www.syrisch-orthodox-leipzig.de

Rum-orthodoxer Gottesdienst
Sonntag,  13 Uhr, Propsteikirche, Nonnenmühlgasse 2 

Ausstellung „Glaubenswelten“
mit Kelch aus der Leipziger Propsteipfarrei



Kabinettausstellung im Bach-Museum Leipzig

vom 27. Januar bis 25. Juni 2017


Ausstellungseröffnung: Donnerstag, 26. Januar, 18 Uhr

Kelch aus der katholischen Kapelle in der Pleißenburg, gestiftet 1738 vom Kommandanten

der Pleißenburg Wolf Georg Marche.

Propstei St. Trinitatis Leipzig, Foto: Matthias Knoch

Neue Propsteikirche

Seit der Kirchweihe am 9. Mai 2015 lernen unzählige Interessierte die neue katholische Propsteikirche und das Gemeindezentrum kennen.

Unsere Kirche ist täglich zwischen 9 und 18 Uhr geöffnet. Sie lädt ein zum stillen Verweilen und zum Gebet. Zur Teilnahme an unseren Gottesdiensten und Veranstaltungen sind alle herzlich willkommen. Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass zu diesen Zeiten keine Besichtigung möglich ist.

Auf Anfrage vereinbaren wir mit Ihnen und Ihrer Gruppe gerne eine Termin für eine Kirchenführung.


Katholische Propstei St. Trinitatis
Nonnenmühlgasse 2
04107 Leipzig
Telefon: 03 41 / 3 55 72 8-0
Fax: 03 41 / 3 55 72 8-18
pfarramt@propstei-leipzig.de

Öffnungszeiten des Pfarrbüros:
Dienstag bis Freitag von 9 bis 12 Uhr sowie von 13 bis 15 Uhr
Mittwochs zusätzlich bis 18 Uhr.

Bitte beachten Sie, dass es in den Sommermonaten zu Einschränkungen der Öffnungszeiten kommen kann.